Künstlerkontakt
Marilies Düsterhaus
Kirchgass 1
CH-7306 Fläsch
m.duesterhaus@kuenstlerkontakt.ch
Tel: 0041 81 330 12 90
Fax: 0041 81 330 12 91
Seite drucken Seite drucken
 Olli Hauenstein & Eric Gadient
Olli Hauenstein & Eric Gadient
Olli Hauensteins Clown-Syndrom – Das ungewöhnliche Komiktheater
     
 
Auftrittstermine: www.clown.ch  







 


Homepage: www.clown-syndrom.ch  
Weitere Infos: m.duesterhaus@kuenstlerkontakt.ch  
   

Clown-Syndrom startet fulminant in ausverkauften Häusern mit einem begeisterten Publikum. Das Zusammenspiel ist hinreissend und berührend zugleich. Olli Hauenstein geht mit Clown-Syndrom neue Wege. Er steht dabei mit Eric Gadient auf der Bühne, ein talentierter Schauspieler mit Down-Syndrom. Am Klavier begleitet Andreas Kohl virtuos das ungewöhnliche Duo. Es ist kein pädagogisches Theater. Nein, die beiden agieren gekonnt und überzeugend auf Augenhöhe. Echte commedia dell’arte, haute cuisine der Komik, das ist Clown-Syndrom.

Der bekannte Schweizer Clown und Schauspieler Olli Hauenstein bekommt am 15. November 2017 den Thurgauer Kulturpreis 2017. In einer Pressemitteilung heisst es: „Er zeigt erfrischende Soloprogramme und lässt in der Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern anderer Sparten Neues entstehen. Bei seinem langjährigen Mitwirken im Comedyexpress, dem Theaterensemble der Bildungsstätte Sommeri, erkannte er in Menschen mit Behinderung aussergewöhnliche Fähigkeiten für die Arbeit auf der Bühne. Als Regisseur und Spieler hat er dieses Ensemble mitgeprägt und wesentlich zu seinem Erfolg beigetragen.


Weitere Videos: Erste Profi-Comedytruppe für behinderte Menschen auf 20min.ch

Pressestimmen:

  • Begeistert, berührt, überrascht Das Publikum tobt regelrecht vor Lachen.
    Thurgauer Zeitung

  • Olli und Eric auf der Überholspur Intensiv, wunderbar, leise und lustig. Es ist ein intensiver wunderbarer Theaterabend, an dem das Publikum viel lachen kann.
    thurgaukultur.ch

  • BEZAUBERNDE KOMIK
    „Clown-Syndrom“ schafft, was große Debatten und hochtrabende Worte nicht vermögen: Mit simplen Mitteln, feinem Humor und einer bezaubernden Komik zeigen, wie einfach alles sein kann.
    Südkurier